Kreisverband Schwalm-Eder

26
Ja
Hessische Kommunalwahlen 06. März 2016:
26.01.2016 12:54

Die Alternative für Deutschland, AfD, tritt in allen fünf kreisfreien Städten und in 20 Landkreisen bei der Kommunalwahl am 06. März 2016 an. Darüber hinaus bewirbt sich die AfD auch in den Kommunen Bensheim, Gießen, Bad Homburg, Oberursel, Fuldabrück, Bad Karlshafen, Neu-Isenburg, Dietzenbach, Rodgau, Dreieich, Heusenstamm und Volkmarsen um Mandate.

Wie Landessprecher Rolf Kahnt mitteilt, stellten insgesamt 726 AfD-Kandidaten eine beachtliche Zahl von Bewerbern dar: „Wir sind eine noch junge Partei, umso erfreulicher ist es, dass wir – gemessen an der Gesamtzahl unserer Mitglieder -  rund 42% davon mit ihrem Engagement auch auf kommunalpolitischer Ebene haben aufstellen können“. Der Landesverband gibt mit der Übersicht detailliert Auskunft über die Anzahl der AfD-Kreisverbände:

 

1.   Bergstraße, Kreistag: 25 Kandidaten, Stadt Bensheim: 15 Kandidaten

2.   Darmstadt-Dieburg, Kreistag: 24 Kandidaten

3.   Darmstadt, Stadt: 30 Kandidaten

4.   Frankfurt, Stadt: 30 Kandidaten

5.   Fulda, Kreistag: 21 Kandidaten

6.   Gießen, Kreistag: 30, Stadt: 20 Kandidaten

7.   Groß-Gerau, Kreistag: 30

8.   Hersfeld-Rotenburg, Kreistag: 17 Kandidaten

9.   Hochtaunus, Kreistag: 23, Stadt Bad Homburg: 10, Stadt Oberursel: 14 Kandidaten

10. Kassel-Land, Kreistag: 21, Fuldabrück: 4, Bad Karlshafen: 6 Kandidaten

11. Kassel, Stadt: 23 Kandidaten

12. Lahn-Dill, Kreistag: 18 Kandidaten

13. Limburg-Weilburg, Kreistag: 17 Kandidaten

14. Main-Kinzig, Kreistag: 27 Kandidaten

15. Main-Taunus, Kreistag:  33 Kandidaten

16. Marburg-Biedenkopf, Kreistag: 28 Kandidaten

17. Odenwald, Kreistag: 15 Kandidaten

18. Offenbach-Land, Kreistag: 41, Neu-Isenburg: 16, Dietzenbach: 14, Rodgau: 10,

Dreieich: 8, Heusenstamm: 7 Kandidaten

19. Offenbach, Stadt: 15 Kandidaten

20. Rheingau-Taunus, Kreistag: 21 Kandidaten

21. Schwalm-Eder, Kreistag: 18 Kandidaten

22. Vogelsberg, Kreistag: 8 Kandidaten

23. Waldeck-Frankenberg, Kreistag: 22, Volkmarsen: 9 Kandidaten

24. Werra-Meißner, Kreistag: keine Kandidaten

25. Wetterau, Kreistag: 30 Kandidaten

26. Wiesbaden, Stadt: 29 Kandidaten

 

Zusammenfassend ergebe sich für eine Partei, so Kahnt, die zum ersten Mal bei einer Kommunalwahl antrete, eine recht beachtliche Beteiligung, denn in den kreisfreien Städten Darmstadt, Frankfurt, Kassel, Offenbach und Wiesbaden stellten sich insgesamt 127, für die Kreistage kandidierten insgesamt 469 und auf Gemeindeebene bewürben sich insgesamt 133 AfD-Kandidaten um Mandate. In allen hessischen kreisfreien Städten, Kreistagen und Gemeinden gebe es summa summarum 729 AfD-Kandidaten.

Rolf Kahnt
Sprecher AfD-Landesverband Hessen

Kommentare